Mind

Ich bin keine Ana. Ich habe auch nicht vor eine zu werden, weil ich schon viel mit einer ES (Bulimie) zu kämpfen hatte. Eine Essstörung ist kein Weg zur Perfektion. Weil sie dich an der Perfektion hindert.

Eine perfekte Frau ist nicht krank.

Sie hat das Gesamptpaket. Der perfekte Körper ist nur ein kleiner Teil davon. Vor allem ihr Geist und ihre Seele sind frei und gut gepflegt. Sie kennt ihre Stärken und an ihren Schwächen arbeitet sie ständig, bis sie keine mehr hat. Sie kopiert niemanden. Sie ist eine Individualistin.

In erster Linie dient der Blog hier, um Raum für meine Gedanken zu meiner Zielverwirklichung zu bieten. Ich will mir  selbst etwas beweisen. Ich lade hiermit alle Interessierten dazu ein, mich auf meinem Weg zu begleiten. Es ist mein Weg und deshalb werden ihr nirgendwo standartisierte 'Ana-Postings' finden. Ich kenne sie alle. In- und Auswendig. Bullshit sag ich euch. Das ist kranke Scheiße, die euch nichts außer ein unglückliches Leben versprechen. Ich will niemanden bekehren, weil ich weiß wie das ist. Ich will nur, dass alle meine Meinung dazu kennen.

Aber ich freue mich trotzdem über jede Art von Postings. Lob/Kritik, ein einfaches Feedback, Grüße, ..

"Ich will nur spielen, ich beiße nicht."

Gratis bloggen bei
myblog.de